(in German language)

 

Samstag, 7. Januar 1995

Proklamation

(in German)

 

Ich, Reni Sentana-Ries, von alt-ägyptischer Herkunft, erklaere hiermit auf Grundlage meines Amtes das von allen hohen Räten dieses Galaxies und darüber hinaus anerkannt wird, welches auch ein Amt ist das ich verdient habe und es daher mir von keinem anvertraut wurde,

...erklaere in allem Ernst und in absoluter Endgültigkeit, dass fuer den Zweck des Handels unter der neuen und universal planetarischen Wirtschaftsordnung keine Währung irgendwo mehr verwendet wird.

Geldwaehrungen, genannt auch "Finanzsysteme" oder "Geldsysteme," die zum Zweck als Tauschmittel in der Vergangenheit verwendet wurden, brachten unseren Brüdern und Schwestern, um derentwillen sie eingefuehrt wurden, keine erhofften Vorteile.  

Im Gegennteil, der Missbrauch von Kreditschöpfung und Kontrolle ueber Geldsysteme seitens derer die diese Systeme entworfen haben,  brachte die karmischen Konsequenzen mit sich, die Sie in den Ereignissen des Endes dieser Welt vor kurzem beobachteten.

Und diese Verordnung ist von nun an fuer die auf diesem Planeten noch zu erwartende Menschheitsgeschichte gueltig.

Daher will ich dass Sie, meine geliebten Brueder und Schwestern, dieses Prinzip fuer sich selbst und ihren Kindern in ewiger Erinnerung halten, und dies im Bewusstsein Ihres Anrechts auf Leben und Freude, welches Recht universal ist, und damit solides Eigentum eines jeglichen Mitglieds der menschlichen Rasse ist.

Das Geld wurde zum Zweck in sich selbst erhoben, anstatt ein Mittel zum erwuenschten Ende des Guten fuer alle Menschen, und es war die Konzentration eines Zugangsrechtes zu Geldern von nur wenigen Menschen das zu einer Lage fuehrte in der unsere Brueder und Schwestern eine massive Enbehrung elementarer Grundbeduerfnisse wie Nahrung, Kleidung, Unterkunft, Transport, Freizeit, und Freiheit erlitten hatten.

Insofern wir darauf bestehen, dass wir von heute an niemals mehr ein Geldsystem irgendeiner Art zulassen werden, wird durch diese Abwesenheit jegliche Moeglichkeit fuer menschenfeindliche Elemente unterbunden ein Finanzsystem zurueckzuerobern durch das wir und unsere Kinder in Sklaverei geraten koennten und damit unsere oekonomische Sicherheit abermals in Frage gestellt sehen.   

Unsere neue Ordnung wird in Harmonie mit der Ordnung des Lebens von der Mehrzahl anderer Planeten in diesem Universum sein in der es moeglich sein wird alle menschliche Intelligenz zur Besserung und Erleichterung des Lebens aller Menschen mitwirken zu lassen und wir damit eine Verbundenheit und Harmonie mit allen Zivilisationen des Universums herstellen und eine neue Wohlstandsgesellschaft auf Erden gruenden.

Es werden daher keine Steuern erhoben, keine Schulden geschaffen und keine Gehaelter bezahlt. Wir werden keine Urheberrechte auf neue Erfindungen erteilen, da alle Erfindungen des menschlichen Genies öffentliches Eigentum zum Wohle aller darstellt.

Wir werden fuer sofortigen and bedingungslosen Zugang zu allen persoenlichen Notwendigkeiten sorgen, und dies in Bezug auf Unterkunft und Nahrung ohne Preis oder Zahlung in irgendwelcher Form. Alle Freizeit, die diese neue menschliche Gesellschaft produziert, wird allen gehoeren die daran beteiligt sind. Und dabei wird das noble Vorbild der Gesellschaft fuer alle der Ansporn sein gleichfalls zum Wohlstand aller beizutragen und sich keiner Haltung der Untaetigkeit hingeben zu wollen.

Die Regierungsform wird aus einer freiwilligen Angleichung an Charakter, Einstellung, und Beispiel bestehen, das von der Bruderschaft des Lichts und ihren Raeten kommt, welches auch die Autoritaet der Meister anerkennt. Jedes Mitglied irgendeines Rates wird sich als Beschuetzer aller Rechte und Freiheiten der Menschheit sehen und seine Entscheidungen demgemaess treffen.

Die Richtlinie zum Verhalten auf diesem Planeten  wird die uebereinstimmende Meinung des Regierenden Rats für Planet Erde sein,  der aus den edelsten Menschen besteht die durch hoehere Autoritaet berufen und nach Wuerdigkeit ernannt werden.

Es wird keine Mehrheitswahlen fuer Personen geben die fuer Positionen oeffentlichen Vertrauens gebraucht werden. Diese werden auf der gleichen Basis ernannt, und zwar auf Grund persoenlicher Wuerdigkeit.

Wir werden auch das Bilden von nationalen Grenzen nicht erlauben weil es im Konflikt mit der Realitaet steht die besagt dass wir alle zusammengehoeren.

Das Rechtswesen wird durch einen Rat geleitet der zu diesem Zweck ernannt wird. Seine Groesse wird entsprechend Bedarf sein, und seine Durchfuehrung ist absolut und wird ohne Gefaengnisstrafen oder anderweitige Grausamkeiten ausgetragen.

Es wird auch keine Exekutive Autoritaet noetig sein, denn die universalen Richtlinien anstaendigen Verhaltens werden gerne eingehalten, einfach darum weil sie als nuetzlich fuer alle Mitglieder der Gesellchaft erkannt werden.

Ich, Reni Sentana-Ries, halte daher alle Maenner und Frauen im Bereich meiner Stimme verantwortlich zur Aufrechterhaltung dieser Mitteilung in ihrem Wesen, Geist und Beispiel, and erwarte sie an den Kindern dieser neuen Gesellschaft weiter uebermittelt zu sehen, damit von nun an der Wunsch aller nach Frieden, Wohlstand und einer andauernden Glueckseligkeit aller in der noch zu erwarteten Zukunft auf Erden eine Wirklichkeit wird.

(End of Proclamation, posted on May 24, 2015)

 

Facebook Comments by Reni Sentana-Ries to the Proclamation Above

  • Reni Sentana-Ries In essence and fact this declaration is the exact antithesis to the New World Order theory currently being brutally forced on nations of this planet by a handful of people with selfish interests and sinister motives.
  • Reni Sentana-Ries This fact is a classic example for the collision between light and darkness on this planet.
  • Reni Sentana-Ries There must a time come where life on this planet will no longer be hallmarked by this collision. When that time has come, only then can we speak of paradise as having finally arrived for the people. It must be noted here, that even at this time many - if not the majority of populated planets - function on the basis of a paradisaical order, and the people populating these planets have earned their right to no longer suffer the agony of a physical confrontation with evil in their midst, howbeit are vigilant to not permit elements hostile to their order to disturb the bliss they enjoy.
  • Reni Sentana-Ries All negative aspects of themselves have been cast far from them and will never be re-adopted as a token of their personal and collective evolution.
  • Reni Sentana-Ries All enjoyment of bliss is experienced by souls in physical manifestation, regardless whether that manifestation is visible with our eyes or not. The latter is only governed by molecular vibration. We call it "living (or life) in various dimensions." And yet even life in higher dimensions finds its counterpart in the realm of division between good and evil, however at that level is no longer experienced in the form of "evil living next door to us."
  •  

    Home